Ob Du’s glauben kannst oder nicht: Weihnachten steht schon wieder vor der Tür. Mit der schönsten Zeit des Jahres kommen nicht nur die liebsten aller Menschen ins Haus – Plätzchen, Glühwein und Co. verströmen ihren Duft, die besten Leckereien kommen auf den Tisch. Damit Du auch ohne Reue naschen kannst und ohne extra Pfunde durch die Weihnachtszeit kommst, habe ich dieses Jahr an einem neuen weihnachtlichen Highlight gefeilt.

Und hier ist es: mein Rezept für weihnachtliche Energiekugeln! Die enthalten nur wenig Zucker und bestechen mit stoffwechselaktivierenden Gewürzen. Durch den hohen Kakaogehalt sorgen sie für eine ausgelassene Stimmung. Und wie bei allen meinen Rezepten darf auch hier die gute Butter nicht fehlen, damit Dein Darm im Lot bleibt.

Natürlich eignen sich die leckeren Energiekugeln auch ausgezeichnet als Geschenk für Deine Liebsten – oder als stärkender Wegsnack für den Weihnachtsmann! 😉

Viel Freude beim Zubereiten und und eine besinnliche Weihnachtszeit wünscht Dir

Deine Dr. Friederike Feil


Zutaten

  • 75 g getrocknete Feigen
  • 2 EL Aprikosenschnaps oder Grand Manier (alternativ: Apfelsaft).
  • 300 g dunkle Schokolade, mind. 70% Kakaogehalt (klein geraspelt)
  • 75 g Mandeln(klein gehackt)
  • 75 g Butter(Zimmertemperatur!)
  • 3 TLKakaopulver
  • 2 TL Zimt
  • 2 TL Lebkuchengewürz (oder Mischung aus Nelke, Piment, Kardamom, Ingwer…)

Zum Wenden

  • Kokossplitter
  • gemahlene Nüsse
  • etwas Chili (gemahlen) für den extra Pfiff

 

Zubereitung

» Feigen sehr klein hacken. Die gehackten Feigen mit dem Schnaps vermischen und mind. 4 Stunden einlegen. Wenn Du die alkoholfreie Variante wählst, vermische den Apfelsaft mit den Gewürzen und lege die getrockneten Feigen darin ein.
» Nüsse grob hacken, Schokolade raspeln.
» Butter in kleine Stückchen schneiden.
» Alle Zutaten in einer großen Schüssel mit den Händen gut vermengen. Durch die Wärme der Hände wird auch die Butter warum und verteilt sich gut mit der Masse.
» Kleine Kügelchen Formen und diese in Kokos oder gemahlenen Nüssen wenden.

Fertig sind die weihnachtlichen Energiebälle. Sie sind die ideale Leckerei für das gesunde Naschen in der Vorweihnachtszeit. Sie sind für 3-6 Wochen im Kühlschrank haltbar. Theoretisch. Meistens sind sie eh nach ein paar Tagen weggefuttert.

 

Vorsicht, Nebenwirkungen!

Die Energie-Kugeln machen nachweislich süchtig. Bitte für Familienmitglieder unzugänglich aufbewahren… 😉

 

An Weihnachten doch über die Stränge geschlagen?

Bring Deinen Darm nach den Weihnachtsfeiertagen wieder ins Lot mit der Lebensenergie-Kur nach Dr. Friederike Feil. Mit 17 Tagen Darm-Vitalkur kannst Du Deinen Darm entrümpeln, Deine Darmflora sanieren und Deine Darmwand stärken. Du lässt alte Ernährungsgewohnheiten hinter Dir und stärkst ganz nebenbei Dein Immunsystem. So fällt Dir die kleine Durststrecke bis zum Beginn des Frühlings gleich viel leichter!

JETZT bestellen, individuelles Startdatum auswählen und im Januar gleich durchstarten!

 

 

Ps: Du liebst das vorweihnachtliche Backen und wünscht Dir noch mehr Rezepte? Dann geht es gleich hier zu meinem Rezept für die gesündesten Lebkuchen der Welt.

Ähnliche Beiträge:

Der Darm ist unser zweites Gehirn

Der Darm ist unser zweites Gehirn

Blähungen, Völlegefühl, Durchfall – jeder von uns wird im Laufe seines Lebens irgendwann mit dem Thema Darmgesundheit konfrontiert. Dennoch dringt der Zusammenhang zwischen einem kranken Darm und der Entstehung von Allergien, Übergewicht, Artrose und Co. erst langsam...

mehr lesen
Share This